Todesurteile in der DDR 1959 bis 1981 – zusammengestellt von Wolfgang Krüger

Alle Vollstreckungen in Leipzig (bis 1967 mit dem Fallbeilgerät, ab 1968 durch Erschießen).

11. Juni 1959 BezGericht Potsdam

Otto Bergemann wegen Mordes

Vollstreckt 15. Januar 1960

26. April 1960 BezGericht Erfurt

Manfred Smolka wegen Spionage

Vollstreckt 12. Juli 1960

7. Juli 1960 BezGericht Karl-Marx-Stadt

Emil Hellmann, Kurt Obenaus und Georg Ludwig wegen NS-Verbrechen

Vollstreckt 14. Oktober 1960

22. Februar 1961 BezGer. Neubrandenburg

Kurt Otto Goerke wegen NS-Verbrechen

Vollstreckt 1. März 1961

20. Mai 1961 Oberstes Gericht Berlin

Wilhelm Schäfer wegen NS-Verbrechen

Vollstreckt 16. Juni 1961

8. September 1961 BezGer Neubrandenburg

Karl Anton Hansel wegen Spionage

Vollstreckt 10. Oktober 1961

22. September 1961 BezGer Frankfurt/Oder

Fritz Fehrmann wegen Spionage

Vollstreckt 21. Oktober 1961

21. Dezember 1961 BezGer. Frankfurt/Oder

Walter Praedel wegen Brandstiftung

Vollstreckt 25. Januar 1962

17. Januar 1962 BezGericht Schwerin

Martin Bründel und Christian Kunst wegen NS-Verbrechen

Vollstreckt K. 2. März 1962, B. 21. Juni 1962

2. Februar 1962 BezGericht Dresden

Gottfried Strympe wegen Brandstiftung

Vollstreckt 21. Juni 1962

15. September 1962 BezGericht Erfurt

Horst Petri wegen NS-Verbrechen

Vollstreckt 12. Oktober 1962

14. Januar 1963 BezGericht Karl-Marx-Stadt

Ludwig Braun wegen Sexualmordes

Vollstreckt 19. April 1963

17. Januar 1963 BezGericht Erfurt

Helmut Novovesky wegen Mordes

Vollstreckt 19. April 1963

17. Juni 1963 BezGericht Frankfurt/Oder

Karlfriedrich Oehlberg wegen Polizisten-mordes

Vollstreckt 18. September 1963

18. September 1963 BezGericht Dresden

Siegfried Teucher wegen Mordes

Vollstreckt 1. Februar 1964

8. Oktober 1963 Stadtgericht Berlin

Günther Sasse wegen Sexualmordes

Vollstreckt 1. Februar 1964

16. Dezember 1963 BezG Neubrandenburg

Roland Puhr wegen NS-Verbrechen

Vollstreckt 15. April 1964

10. April 1964 BezGericht Halle

Siegfried Rogge wegen Sexualmordes

Vollstreckt 8. Juli 1964

17. April 1964 BezGericht Halle

Joachim Säume wegen Sexualmordes

Vollstreckt 8. Juli 1964

24. April 1964 BezGericht Magdeburg

Siegfried Müller wegen Raubmordes

Vollstreckt 4. September 1964

2. Oktober 1964 BezGericht Gera

Günter Feustel wegen Mordes

Vollstreckt 28. Januar 1965

30. April 1965 BezGericht Erfurt

Rudi Eflein wegen Raubmordes

Vollstreckt 13. Oktober 1965

28. Mai 1965 BezGericht Dresden

Klaus Schurich wegen Raubmordes

Vollstreckt 14. Dezember 1965

5. Juni 1965 BezGericht Cottbus

Karl Diehl wegen Sexualmordes

Vollstreckt 4. Februar 1966

14. Februar 1966 BezGericht Dresden

Ralf Albert wegen Raubmordes

Vollstreckt 8. Juli 1966

25. März 1966 Oberstes Gericht Berlin

Horst Fischer wegen NS-Verbrechen

Vollstreckt 8. Juli 1966

12. Januar 1967 BezGericht Gera

Ernst Zepernick wegen Raubmordes

Vollstreckt 19. April 1967

18. Februar 1967 BezGericht Gera

Lothar Preisker wegen Doppelmordes

Vollstreckt 11. August 1967

15. April 1967 BezGericht Karl-Marx-Stadt

Paul Beirau wegen Sexualmordes

Vollstreckt 6. September 1967

15. April 1967 Ob. Militärstrafsenat Berlin

Helmut Scheithauer wegen zweifachen Mordes

Vollstreckt 25. Mai 1967

29. April 1967 BezGericht Frankfurt/Oder

Günter Herzfeld wegen Sexualmordes

Vollstreckt 6. September 1967

(letzte Enthauptung in der DDR)

8. August 1968 BezGericht Erfurt

Edgar Schützler wegen mehrfachen Mordes

Vollstreckt 3. Dezember 1968

(erste Erschießung in der DDR)

27. November 1968 BezGericht Rostock

Harry Krefft wegen mehrfachen Mordes

Vollstreckt 9. April 1969

13. Dezember 1968 Stadtgericht Berlin

Kurt Wachholz wegen NS-Verbrechen

Vollstreckt 28. April 1969

30. April 1969 BezGericht Erfurt

Josef Blösche wegen NS-Verbrechen

Vollstreckt 29. Juli 1969

1. September 1969 BezGericht Erfurt

Karl-Heinz Dessow wegen Mordes

Vollstreckt 22. Januar 1970

26. September 1969 BezG Karl-Marx-Stadt

Paul Rothemann wegen Mordes

Vollstreckt 6. Januar 1970

22. Mai 1970 BezGericht Leipzig

Georg Granzow wegen Raubmordes

Vollstreckt 17. Dezember 1970

22. Juni 1970 BezGericht Schwerin

Heinrich Samek wegen Mordes

Vollstreckt 8. April 1971

22. Juni 1970 Stadtgericht Berlin

Hilmar Swinka wegen mehrfachen Mordes

Vollstreckt 1. Oktober 1970

12. November 1970 BezGericht Leipzig

Werner Hildach wegen Mordes

Vollstreckt 15. April 1971

18. März 1971 Stadtgericht Berlin

Hans Baumgartner wegen NS-Verbrechen

Vollstreckt 25. November 1971

21. Mai 1971 BezGericht Halle

Burkhard Schmidt wegen Raubmordes

Vollstreckt 9. Juni 1972

(Sommer) 1971 BezGericht Gera

Elmo Becher wegen Mordes

Vollstreckt 25. November 1971

16. September 1971 BezGericht Leipzig

Erhard Zahradnik wegen zweifachen Mordes

Vollstreckt 20. Januar 1972

25. Oktober 1971 BezGericht Rostock

Horst Schulz wegen mehrfachen Mordes

Vollstreckt 28. April 1972

9. Mai 1972 Stadtgericht Berlin

Hubert Schwerhoff wegen NS-Verbrechen

Vollstreckt 3. November 1972

19. Mai 1972 Ob. Militärstrafsenat Berlin

Wolfgang Mischner wegen Spionage und Mordes

Vollstreckt ?

7. Juni 1972 BezGericht Frankfurt/Oder

Erwin Hagedorn wegen mehrerer Sexual-morde

Vollstreckt 15. September 1972

20. Juli 1972 Ob. Militärstrafsenat Berlin

Manfred Leisner wegen Spionage

Vollstreckt 17. November 1972

11. Dezember 1972 Stadtgericht Berlin

Paul Feustel wegen NS-Verbrechen

Vollstreckt 8. Mai 1973

9. Februar 1973 BezGericht Karl-Marx-Stadt

Albert Schuster wegen NS-Verbrechen

Vollstreckt 31. Mai 1973

23. März 1973 BezGericht Magdeburg

Klaus Jarosch wegen Mordes

Vollstreckt 10. August 1973

6. Juni 1973 BezGericht Erfurt

Werner Liebig wegen Mordes

Vollstreckt 2. Oktober 1973

28. Juni 1973 MilOG Leipzig

Günter Dohle wegen mehrfachen Mordes

Vollstreckt ?

14. Februar 1974 BezGericht Magdeburg

Peter Albrecht wegen dreifachen Mordes

Nicht vollstreckt

6. September 1974 BezGericht Erfurt

Karl Gorny wegen NS-Verbrechen

Vollstreckt 30. Januar 1975

25. April 1975 Ob. Militärstrafsenat Berlin

Egon Glombik wegen Spionage

Vollstreckt 11. Juli 1975

11. Juni 1976 BezGericht Karl-Marx-Stadt

Johannes Kinder wegen NS-Verbrechen

Vollstreckt 21. Oktober 1976

7. Dezember 1979 Ob. MilStrafsenat Berlin

Gert Trebeljahr wegen Spionage

Vollstreckt 10. Dezember 1979

9. Juli 1980 Oberster Militärstrafsenat Berlin

Winfried Baumann wegen Spionage

Vollstreckt 18. Juli 1980

11. Juni 1981 Ob. Militärstrafsenat Berlin

Werner Teske wegen Spionage

Vollstreckt 26. Juni 1981

(letzte Hinrichtung in der DDR)

* * * * * * * * * * * * * * * * * *

Todesurteile

Oberstes Gericht Berlin:

1961 W. Schäfer

1966 H. Fischer

= 2

Oberster Militärstrafsenat:

1967 H. Scheithauer

1972 M. Leisner

1972 W. Mischner

1975 E. Glombik

1979 G. Trebeljahr

1980 W. Baumann

1981 W. Teske

= 7

Stadtgericht Berlin:

1963 G. Sasse

1968 K. Wachholz

1970 H. Swinka

1971 H. Baumgartner

1972 P. Feustel

1972 H. Schwerhoff

= 6

Bezirksgericht Cottbus:

1965 K. Diehl

= 1

Bezirksgericht Dresden:

1962 G. Strympe

1963 S. Teucher

1965 K. Schurich

1966 R. Albert

= 4

Bezirksgericht Erfurt:

1960 M. Smolka

1962 H. Petri

1963 H. Novovesky

1965 R. Eflein

1968 E. Schützler

1969 J. Blösche

1969 K.-H. Dessow

1973 W. Liebig

1974 K. Gorny

= 9

Bezirksgericht Frankfurt/Oder:

1961 F. Fehrmann

1961 W. Praedel

1963 K. Oehlberg

1967 G. Herzfeld

1972 E. Hagedorn

= 5

Bezirksgericht Gera:

1963 G. Feustel

1967 L. Preisker

1967 E. Zepernick

1971 E. Becher

= 4

Bezirksgericht Halle:

1964 S. Rogge

1964 J. Säume

1971 B. Schmidt

= 3

Bezirksgericht Karl-Marx-Stadt:

1960 E. Hellmann

1960 G. Ludwig

1960 K. Obenaus

1963 L. Braun

1967 P. Beirau

1969 P. Rothemann

1973 A. Schuster

1976 J. Kinder

= 8

MilOG Leipzig:

1973 G. Dohle

= 1

Bezirksgericht Leipzig:

1970 G. Granzow

1970 W. Hildach

1971 E. Zahradnik

= 3

Bezirksgericht Magdeburg:

1964 S. Müller

1973 K. Jarosch

1974 P. Albrecht

= 3

Bezirksgericht Neubrandenburg:

1961 K. Goerke

1961 K. Hansel

1963 R. Puhr

= 3

Bezirksgericht Potsdam:

1959 O. Bergemann

= 1

Bezirksgericht Rostock:

1968 H. Krefft

1971 H. Schulz

= 2

Bezirksgericht Schwerin:

1962 M. Bründel

1962 C. Kunst

1970 H. Samek

= 3

Dieser Beitrag wurde unter Kriminalfälle, Wolfgang Krüger veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.