Archiv der Kategorie: Buchvorstellungen

In Vorbereitung: Thüringer Mord-Pitaval II von Frank Esche

Nachdem Band I des „Thüringer Mord-Pitaval“ von Frank Esche auf großes Interesse stieß, legt der Verlag Kirchschlager einen zweiten Band vor (ab September 2017). In dem reich illustrierten Sachbuch widmet sich der Autor unter anderem drei Serien- und zwei Doppelmorden … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Buchvorstellungen, Frank Esche | Hinterlasse einen Kommentar

Franz Laubler – Der Mörder des Predigers Hahn zu Dresden – Eine Leseprobe aus “Mörder / Räuber / Menschenfresser”

Franz Laubler wurde 1684 bei Augsburg geboren. Er war gelernter Fleischer, der aber nach den Lehrjahren bald Kriegsdienste nahm, und nach erhaltenem Abschied in der halben Welt herumlief. Er kam endlich in Dresden an und da es ihm an Unterhalt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Buchvorstellungen, Verlag Kirchschlager | Kommentare deaktiviert

Filmdokument von der Leipziger Buchmesse 2017

Liebe Kriminalia-Freunde! Hier findet Ihr ein einzigartiges Filmdokument von der Leipziger Buchmesse 2017 mit zahlreichen Interviews, u. a. auch von mir. Viel Freude beim Ansehen wünscht Euch Verleger Michael Kirchschlager https://www.youtube.com/watch?v=PMz0cG_YSfc

Veröffentlicht unter Buchvorstellungen, Interviews, Rechtsgeschichte, Serienmörder, Verlag Kirchschlager | Kommentare deaktiviert

Verlag Kirchschlager auf der Leipziger Buchmesse (23. bis 26. März 2017), Halle 4 D-106

Liebe Freunde, geschätzte Leserschaft! Freut Euch auf dieses neue Jahr und besucht uns gleich im März auf der Leipziger Buchmesse (23. bis 26. März 2017) in Halle 4 Stand D 106. Es werden Autoren vor Ort sein, wie Kriminalrat a. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Buchvorstellungen, Frank Esche, Hans Thiers, Ralf Staufenbiel, Sammlung Kirchschlager, Verlag Kirchschlager | Kommentare deaktiviert

Langes Seil, schneller Tod – eine Rezension von Dr. Mark Benecke

Dies ist eine Nerd-, also Spezialistenarbeit, die sich nahezu ohne Abschweife auf strafrechtliche Erhängungen in Großbritannien bezieht und freiwillig beschränkt. Der Ton im Buch ist, dem Sujet durchaus angemessen, nüchtern und streng, manchmal sogar sehr streng: “Völlig sinnlos” und “Das … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Buchvorstellungen, Rezensionen, Scharfrichter | Kommentare deaktiviert

The Executioner at War: Soldiers, Spies, and Traitors – Der Henker im Krieg: Soldaten, Spione und Verräter

In 1940, the British Parliament passed the Treachery Act, imposing the death penalty on spies and saboteurs. One (Josef Jakobs) was shot and 16 were hanged under this law. One of the latter, Karel Richard Richter, fought his executioners for … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Buchvorstellungen, Rechtsgeschichte, Scharfrichter | Kommentare deaktiviert

Ralf Staufenbiel: Neun Brandtote in einer Halberstädter Obdachlosenunterkunft (Halberstadt, 2005) – eine Leseprobe

“Bei einer Brandkatastrophe in der Halberstädter Obdachlosenunterkunft starben am 2. Dezember 2005 neun Männer. Die 20 Blechcontainer, die der Stadt seit 1996 als Unterkunft für Menschen ohne festen Wohnsitz dienten, brannten völlig aus. Vermutlich war eine brennende Zigarette Auslöser dieser … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Buchvorstellungen, Ralf Staufenbiel | Kommentare deaktiviert

Neuerscheinung: Brände / Morde / Explosionen – Kriminal- und Brandfälle aus den Altkreisen Wernigerode, Halberstadt, Oschersleben, Wanzleben, Aschersleben, Staßfurt und Quedlinburg von KHK i. R. Ralf Staufenbiel

Hiermit präsentieren wir unserer geschätzten Leserschaft schon einmal das Cover unserer Neuerscheinung (Ende September 2016) des Kriminatechnikers und Brandusachenermittlers Ralf Staufenbiel: Brände / Morde / Explosionen – Kriminal- und Brandfälle aus den Altkreisen Wernigerode, Halberstadt, Oschersleben, Wanzleben, Aschersleben, Staßfurt und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Buchlesungen, Buchvorstellungen, Ralf Staufenbiel | Kommentare deaktiviert

Neuerscheinung – Traugott Vitz: Langes Seil, schneller Tod – Wie Großbritannien seine Mörder hängte

Von allen Hinrichtungsarten ist wohl keine so britisch wie das Hängen. Die Briten exportierten sie überall dort hin, wo sie als Kolonial- oder Besatzungsmacht das Sagen hatten: Nach Nordamerika, Australien, Neuseeland, Indien, Singapur, Palästina… Bis 1868 hängten die Briten öffentlich. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Buchvorstellungen, Rechtsgeschichte, Scharfrichter, Verlag Kirchschlager | Kommentare deaktiviert

Mordfälle im Bezirk Gera – eine Rezension von Dr. Udo Hagner

Hans Thiers: MORDFÄLLE IM BEZIRK GERA. BERICHTE / BILDER / DOKUMENTE 1973-1990. Mit einem Vorwort von Michael Kirchschlager; Kirchschlager Verlag Arnstadt, 1. Auflage 2014, 289 S., ISBN 978-3-934277-47-2

Veröffentlicht unter Buchvorstellungen, Hans Thiers, Mordfälle im Bezirk Gera | Kommentare deaktiviert