Der Erner Galgen

Von gleicher Bauart ist der Galgen von Ernen (Wallis). Hierzu liefert der Text des Kartenschreibers nähere Informationen: „Dieses Jahr sind wir im Wallis in den Ferien und zwar in Ernen ob Fiesch. Diese 3 Säulen die Du auf dem Vordergrund des Bildes siehst, sind die Erner Galgen. Da wurden früher die Erner Bürger aufgehängt. Die andern wurden in einen Sack gesteckt, der oben zugenäht wurde, u. dann warf man sie so in die Rhone.“ Die Karte lief im August 1950.

Dieser Beitrag wurde unter Rechtsdenkmale, Sammlung Kirchschlager, Scharfrichter veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.