Archiv des Autors: Michael Kirchschlager

KIRCHSCHLAGERS KRIMINAL-KABINETT – als Ausstellung

Veröffentlicht unter Allgemein, Kriminalfälle, Rechtsdenkmale, Rechtsgeschichte, Sammlung Kirchschlager, Scharfrichter | Kommentare deaktiviert für KIRCHSCHLAGERS KRIMINAL-KABINETT – als Ausstellung

Inschriften u. Einritzungen in Gefängiszelle der Meißner Albrechtsburg

Die Albrechtsburg in Meißen ist immer wieder ein Besuch wert. Für den Rechtshistoriker besonders interesseant sind die Inschriften u. Einritzungen in einer der historischen Gefängniszellen. Siehe Bild unten; die großen Texte stammen aus dem Jahr 1643.

Veröffentlicht unter Rechtsdenkmale, Rechtsgeschichte | Kommentare deaktiviert für Inschriften u. Einritzungen in Gefängiszelle der Meißner Albrechtsburg

Veranstaltungen Verlag Kirchschlager

20. April Stadtbibliothek Saalfeld Lesung mit Kriminalrat a. D. Hans Thiers zu „Mordfällen im Bezirk Gera I-III“ u. a. Präsentation des 3. Bandes 27.-30. April Verlag Kirchschlager auf der Leipziger Buchmesse, Stand-Nr. D 102, Halle 4. Mit dabei meine Autoren … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Buchlesungen, Hans Thiers, Lutz Harder, True Crime | Kommentare deaktiviert für Veranstaltungen Verlag Kirchschlager

Kriminalstatistik 2022 Bundesrepublik Deutschland

Überblick 2022 (Auswahl, kann leicht komplett abgerufen werden)3.1 StraftatenStraftaten insgesamt2022 wurden bundesweit insgesamt 5.628.584 Fälle registriert. Im Vergleich zum Jahr2021 bedeutet das einen Anstieg von 11,5 Prozent. Nach einem Rückgang der Fallzahlen fünf Jahre inFolge ist im Berichtsjahr 2022 erstmals … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Kriminalstatistik 2022 Bundesrepublik Deutschland

Massenmord in Springölmühle in Vogelsberg 1877

In der Nacht vom 25. zum 26. August 1877 wurde die Springölmühle in Vogelsberg (heute Lkr. Sömmerda, Thüringen) Schauplatz eines blutigen Massenmordes. Ein Vater und sein Sohn ermordeten vier Menschen. Ein mutiges kleines Mädchen konnte fliehen und ihren Bruder retten, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Massenmord in Springölmühle in Vogelsberg 1877

Vom Scharfrichter aus Möckmühl, der selbst enthauptet wurde

1770 ereignete sich in der kleinen Stadt Möckmühl (Lkr. Heilbronn, BW) ein Eifersuchtsdrama – eine klassische Beziehungsstraftat. Aus unbegründeter Eifersucht, so kann man lesen, tötete der Scharfrichter seine Frau mit einem Pistolenschuß. Daraufhin wurde er selbst vom Scharfrichter aus Schwäbisch … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Rechtsdenkmale, Rechtsgeschichte, Scharfrichter | Kommentare deaktiviert für Vom Scharfrichter aus Möckmühl, der selbst enthauptet wurde

Wolfgang Krüger: Kurze Geschichte der Guillotine

Als Guillotine wird die Köpfmaschine bezeichnet, die in seiner späteren Form im Zuge der Französischen Revolution entwickelt wurde, eine gewisse makabre Berühmtheit erlangte und später in einigen deutschen Staaten als Fallschwert- oder Fallbeilmaschine bekannt wurde. Allerdings war sie nur eine … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Wolfgang Krüger: Kurze Geschichte der Guillotine

Augustusburg – Kerkerräume, Pranger, Schloßlinde

„Man muß die Ämter mit Leuten und nicht die Leute mit Ämtern versehen.“ – Kurfürst August von Sachsen (1526-1586) Schon mit dem Baubeginn des Schlosses Augustusburg ließ Kurfürst August drei, unter der Erdoberfläche liegende Kerkerräume erbauen, in denen sich heute … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Augustusburg – Kerkerräume, Pranger, Schloßlinde

KIRCHSCHLAGERS KRIMINAL-KABINETT – Eine einmalige Sammlung – im hochwertigen Hardcover!

Veröffentlicht unter Rechtsdenkmale, Rechtsgeschichte, Sammlung Kirchschlager, Scharfrichter, Serienmörder, True Crime, Verlag Kirchschlager | Kommentare deaktiviert für KIRCHSCHLAGERS KRIMINAL-KABINETT – Eine einmalige Sammlung – im hochwertigen Hardcover!

Richtschwert der Herrschaft Horn, Expl. im Stadtmuseum von Horn (NÖ)

Das Museum weist als Datierung für das Richtschwert das 17./18. Jh. aus. Der Besuch des Horner Stadtmuseums lohnt sich!

Veröffentlicht unter Allgemein, Rechtsdenkmale, Rechtsgeschichte, Scharfrichter | Kommentare deaktiviert für Richtschwert der Herrschaft Horn, Expl. im Stadtmuseum von Horn (NÖ)