Archiv der Kategorie: Hans Thiers

Buchlesungen mit Kriminalrat a. D. Hans Thiers und Verleger Michael Kirchschlager

Hans Thiers und Michael Kirchschlager lesen und sprechen über Mordfälle im Bezirk Gera. 23.10.2015 Gera-Untermhaus, Hofgut, 19.00 Uhr 24.10.15, 15.00 Uhr,  Könitz-Berbau und Heimatmuseum 26.10.15, 19.00 Uhr, Bibliothek Suhl 28.10. Eisenberg, Stadtbibliothek, 19 Uhr 6.11.15 Gera, Music Hall, Bergarbeiter Klubhaus, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Buchlesungen, Hans Thiers | Kommentare deaktiviert für Buchlesungen mit Kriminalrat a. D. Hans Thiers und Verleger Michael Kirchschlager

Neuerscheinung: Mordfälle im Bezirk Gera II von Hans Thiers

Hardcover, Fadenheftung, Leseband, 288 Seiten, zahlreiche s/w Abbildungen, Preis: 18,95 Euro. Bestellungen bitte über www.verlag-kirchschlager.de. Mit diesem Band, in welchem auch einige ausgewählte historische Mordfälle aus dem Bezirk Gera vorgestellt werden, schließt Kriminalrat a. D. Hans Thiers sein kriminalistisches Lebenswerk … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Buchvorstellungen, Hans Thiers | Kommentare deaktiviert für Neuerscheinung: Mordfälle im Bezirk Gera II von Hans Thiers

Franz Schmidtke – der Dreifachmörder von Könitz (1947) – eine erste Leseprobe aus „Mordfälle im Bezirk Gera II“ von Kriminalrat a. D. Hans Thiers

In Könitz bei Saalfeld wohnte im Gemeindehaus in der Pößnecker Straße die Familie von Franz Schmidtke, der im Stahlwerk Maxhütte in Unterwellenborn arbeitete. Franz Schmidtke wurde am 21. Mai 1897 in Trömpau/Ostpreußen geboren. Schmidtke war in dritter Ehe mit Anna … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Buchvorstellungen, Hans Thiers, Rechtsgeschichte | Kommentare deaktiviert für Franz Schmidtke – der Dreifachmörder von Könitz (1947) – eine erste Leseprobe aus „Mordfälle im Bezirk Gera II“ von Kriminalrat a. D. Hans Thiers

Weitere Lesetermine: Die Nacht der Serienmörder u. a. – Lesungen mit Kriminalrat a. D. Hans Thiers

Gemeinsam mit Kriminalrat a. D. Hans Thiers „Die Nacht der Serienmörder“ Unsere kriminalistischen Lesungen sind nicht immer einfach zu ertragen (wie man mir auf dem Bild unseres Lesers Frank Rutkowski, ansieht). Es geht oft unter die Haut, selbst wenn meine … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Buchlesungen, Hans Thiers | Kommentare deaktiviert für Weitere Lesetermine: Die Nacht der Serienmörder u. a. – Lesungen mit Kriminalrat a. D. Hans Thiers

Weitere Lesungen im April 2015 mit Kriminalrat a. D. Hans Thiers

17. April, Stadtbibliothek Schleiz, 19 Uhr – Buchlesung und Gespräch zum Buch „Mordfälle im Bezirk Gera“ mit Kriminalrat a. D. Hans Thiers und Verleger Michael Kirchschlager. 24. April, Jena, 20.15 Uhr – Buchlesung und Gespräch in der Buchhandlung Thalia in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Buchlesungen, Hans Thiers | Kommentare deaktiviert für Weitere Lesungen im April 2015 mit Kriminalrat a. D. Hans Thiers

Hans Thiers: Drei Kinder entkamen einer tödlichen Tragödie (DDR, Gera, 1983)

Wie im vorgenannten Fall, plante auch Jutta K. aus Gera, Juri-Gagarin-Straße, einen erweiterten Selbstmord. Schon seit längerem war die Beziehung zu ihrem Lebensgefährten von Problemen begleitet. Als geschiedene Frau und Mutter von drei Kindern hatte sie es auch nicht immer … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Hans Thiers, Kriminalfälle | Kommentare deaktiviert für Hans Thiers: Drei Kinder entkamen einer tödlichen Tragödie (DDR, Gera, 1983)

Kriminalrat a. D. Hans Thiers: Ein erweiterter Suizid mit tragischen Folgen – Zwei Kinder sterben (DDR, Ronneburg, 1983)

Familie Z. aus Ronneburg in der Berggasse hatte sich auf die neue größere Wohnung gefreut. Hier gab es mehr Platz für die zwei Kinder. Die Tochter war drei Jahre alt und die Kleinste erst vor drei Monaten geboren. Das Familienglück … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Hans Thiers, Kriminalfälle | Kommentare deaktiviert für Kriminalrat a. D. Hans Thiers: Ein erweiterter Suizid mit tragischen Folgen – Zwei Kinder sterben (DDR, Ronneburg, 1983)

Neue Lesetermine mit Kriminalrat a. D. Hans Thiers / Mordfälle im Bezirk Gera I

20. März Buchhandlung Schmitt & Hahn Gera, 19.30 Uhr 25. März Stadtbibliothek Triptis, 19 Uhr 27. März Volkshaus Gera, 19.30 Uhr 17. April Stadtbibliothek Schleiz, 19 Uhr 24. April Buchhandlung Thalia Jena, 20.15 Uhr 29. April Amtsgericht Greiz, 18.30 Uhr … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Buchlesungen, Hans Thiers | Kommentare deaktiviert für Neue Lesetermine mit Kriminalrat a. D. Hans Thiers / Mordfälle im Bezirk Gera I

Termine für Buchlesungen mit Kriminalrat a. D. Hans Thiers zum Thema „Mordfälle im Bezirk Gera“

23.01.2015 Buchhandlung Schmitt& Hahn Gera, Schloßstraße 30.01.2015 Kulturbund Gera e.V. Gera, Greizer Str. 39 02.02.2015 Bibliothek Gera Lusan, Petzoldstraße 03.02.2015 Kanitz’sche Buchhandlung Gera, Laasener Str. 8 05.02.2015 Veteranenclub Rudolstadt, Theaterrestaurant 06.02.2015 Buchhandlung Schmitt&Hahn Gera, Schloßstraße 11.02.2015 Geschichtswerkstatt Gera-Lusan, Kastanienstraße 7 … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Hans Thiers | Kommentare deaktiviert für Termine für Buchlesungen mit Kriminalrat a. D. Hans Thiers zum Thema „Mordfälle im Bezirk Gera“

Nächste Lesung mit Hans Thiers in Gera am 4. Dezember, 17 Uhr im Schwurgerichtssaal des Geraer Landgerichts

„Mordfälle im Bezirk Gera“ – Lesung und Gespräch mit Kriminalrat a. D. Hans Thiers im Justizzentrum, Haus 2, Saal 103 (Schwurgerichtssaal), Eintritt: 4 Euro.

Veröffentlicht unter Hans Thiers | Kommentare deaktiviert für Nächste Lesung mit Hans Thiers in Gera am 4. Dezember, 17 Uhr im Schwurgerichtssaal des Geraer Landgerichts