Archiv der Kategorie: Buchvorstellungen

Gerd Frank: Totmacher 2 – eine Buchbesprechung von Max Pechmann

Im Sommer 2014 erschien im Verlag Kirchschlager von Gerd Frank der Band “Totmacher 1″, der sich mit deutschen Kriminalfällen aus den Jahren 1945 bis 1977 beschäftigte. Der Fokus lag dabei auf Serienmörder. In “Totmacher 2″ legt der Autor das Augenmerk … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Buchvorstellungen, Serienmörder | Kommentare deaktiviert für Gerd Frank: Totmacher 2 – eine Buchbesprechung von Max Pechmann

Diebe, Mörder, Räuber und Halunken aus der Mark Brandenburg

Heft Nummer 95 der beliebten Zeitschrift „Die Mark Brandenburg“ widmet sich vier preußischen Kriminalfällen: Uwe Michas beschreibt das Leben und die Taten des Räubers und Mörders Karl Friedrich Masch, der zahlreiche Morde auf dem Gewissen hat, Michael Kirchschlager trägt die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Buchvorstellungen | Kommentare deaktiviert für Diebe, Mörder, Räuber und Halunken aus der Mark Brandenburg

Neuerscheinung Gerd Frank: Totmacher 2 – Massenmord ohne Leichen und andere unheimliche Kriminalfälle europäischer Serienmörder (1910-1987)

Gerd Frank: Totmacher 2 – Massenmord ohne Leichen und andere unheimliche Kriminalfälle europäischer Serienmörder (1910-1987) Gerd Frank stellt uns in Totmacher 2 erneut spektakuläre, aber auch grausame Kriminalfälle aus Europa vor. Den Anfang machen die Witwenmacherinnen von der Theiß, hier … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Buchvorstellungen, Serienmörder, Verlag Kirchschlager | Kommentare deaktiviert für Neuerscheinung Gerd Frank: Totmacher 2 – Massenmord ohne Leichen und andere unheimliche Kriminalfälle europäischer Serienmörder (1910-1987)

Bildimpressionen unserer letzten Lesungen mit Kriminaloberrat a. D. Klaus Dalski und Kriminalrat a. D. Hans Thiers

KOR a. D. Klaus Dalski mit einer sogenannten „Natoplane“, dem Lieblingsfetisch des Weimarer Huckauf, der mit Vorliebe Damen „besprang“, die eine solche Natoplane trugen. Diese damals modisch schicken Mäntel wurden allesamt in der DDR gefertigt und dann in den Westen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Buchvorstellungen, Hans Thiers | Kommentare deaktiviert für Bildimpressionen unserer letzten Lesungen mit Kriminaloberrat a. D. Klaus Dalski und Kriminalrat a. D. Hans Thiers

Peter Cott (Osttühringer Zeitung v. 20.11.2014) – Mordfälle im Bezirk Gera: 100 Gäste bei Lesung in Saalfeld

Hans Thiers, Kriminalrat a. D. sowie ehemaliger Leiter der Morduntersuchungskommission des Bezirks Gera, und Verleger Michael Kirchschlager präsentieren ihr gemeinsames Buch „Mordfälle im Bezirk Gera“ in der Saalfelder Stadt- und Kreisbibliothek.

Veröffentlicht unter Buchvorstellungen, Hans Thiers | Kommentare deaktiviert für Peter Cott (Osttühringer Zeitung v. 20.11.2014) – Mordfälle im Bezirk Gera: 100 Gäste bei Lesung in Saalfeld

Nachauflagen und Neuerscheinungen in Vorbereitung – „Brieffreundschaft“ mit einem Serienmörder und „Historische Serienmörder I“

Ab Donnerstag sind unsere Bestseller „Brieffreundschaft“ mit einem Serienmörder von Petra Klages (Softcoverausgabe!) und Historische Serienmörder I (Autorenkollektiv) wieder lieferbar. Bestellungen sind über unsere Onlineshops (Verlag Kirchschlager, Amazon.de) oder im Buchhandel möglich. Die 3. Auflage von Mordfälle im Bezirk Gera … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Buchvorstellungen, Hans Thiers, Serienmörder, Verlag Kirchschlager | Kommentare deaktiviert für Nachauflagen und Neuerscheinungen in Vorbereitung – „Brieffreundschaft“ mit einem Serienmörder und „Historische Serienmörder I“

Neuerscheinung/3. Auflage: Mordfälle im Bezirk Gera von Hans Thiers /Lesetermine

Der ehemalige Leiter der Morduntersuchungskommission des Bezirkes Gera, Kriminalrat a. D. Hans Thiers, berichtet über die Aufdeckung, Aufklärung und Untersuchung authentischer Mordfälle. Er führt uns an Tatorte voller Grauen und zwischenmenschlicher Tragödien. Besonders bei Straftaten gegen Kinder geht in den … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Buchvorstellungen, Hans Thiers | Kommentare deaktiviert für Neuerscheinung/3. Auflage: Mordfälle im Bezirk Gera von Hans Thiers /Lesetermine

Mark Benecke: SEZIERT – Das Leben von Otto Prokop

Dr. Mark Benecke, Kriminalbiologe und Sachbuchautor, legt mit dem Band „Seziert“ ein Buch zum Leben und Werk des hochangesehenen Gerichtsmediziners Prof. Otto Prokop (1921-2009) vor. Mark Benecke kannte Prof. Prokop, der als Rechtsmediziner an der Ostberliner Charité über 40.000 Leichen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Buchvorstellungen | Kommentare deaktiviert für Mark Benecke: SEZIERT – Das Leben von Otto Prokop

Termine für Präsentationen und Lesungen im Herbst 2014

Mit Kriminaloberrat a. D. Klaus Dalski „Der Kopf in der Ilm und andere Thüringer Kriminalfälle“ und / oder „Vom Pferdedieb zum Kriminaloberrat“ 11. September, Stadtbibliothek Ichtershausen, 19 Uhr 2. Oktober, Schloß Gerstungen, 19.30 Uhr 6. November, Aschersleben, ab 16 Uhr … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Buchvorstellungen, Hans Thiers | Kommentare deaktiviert für Termine für Präsentationen und Lesungen im Herbst 2014

Neuerscheinung: Gerd Frank – Totmacher 1 / Der Vampir von Nürnberg und andere unheimliche Kriminalfälle deutscher Serienmörder (1945-1977)

Bücher über „Wahre Kriminalfälle“ (True Crime) sind seit jeher beliebt und finden ein breites, wenngleich vornehmlich weibliches Lesepublikum. Der Verlag Kirchschlager hat sich auf Kriminalgeschichte und die Herausgabe sogenannter Pitavals (Sammlungen historischer Kriminal- und Strafrechtsfälle) spezialisiert. Gerd Frank schildert in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Buchvorstellungen, Serienmörder | Kommentare deaktiviert für Neuerscheinung: Gerd Frank – Totmacher 1 / Der Vampir von Nürnberg und andere unheimliche Kriminalfälle deutscher Serienmörder (1945-1977)